Fassade

Prima Klima...

Mit einer wärmegedammten und hinterlüfteten Aussenwandbekleidung verfügt lhr Gebäude über ein hochwirksames, zweifaches Schutzsystem gegen Wind und Wetter, Hitze und Kälte. Die Aussenwand muss atmen können. Anfallender Wasserdampf entweicht, so das lhr Gebäude immer trocken bleibt.

  • Heizkosten sparen auf Dauer, Tag fürTag
  • Sanierungskosten sparen. Eingedrungene Feuchtigkeit kann problemlos austrocknen.
  • Kein Termindruck wie bei WDVS. Die Verlegung erfolgt weitgehend unabhangig von derJahreszeit und Witterung.

Wir beraten Sie und planen mit lhnen die zu lhrem Objekt passende Fassadengestaltung.

 

 logo innung-schw  

Mitglied im Leistungsverbund der Dachdecker-Innung Schwaben

 

nach oben
nach unten

Copyright © 2016-2017. Alle Rechte vorbehalten.